Denkmalschutz-Immobilien

10. März 2014

Steuerbegünstigte Denkmalschutz-Immobilien als Kapitalanlage?

Steuerliche Anreize sind häufig ein wesentliches Verkaufsargument bei Immobilien. In den bekannten so genannten Schrottimmobilienfällen der Neunziger Jahre war es noch die „Sonder-AfA Ost“, die eine Vielzahl von Anlegern zur Investition in oftmals deutlich überteuerte Immobilien bewegte. Nach dem Auslaufen

22. Februar 2014

Schrottimmobilien: Rückabwicklung bei Ausbleiben versprochener Wertsteigerungen

In einer noch wenig beachteten Entscheidung vom 26.11.2013, Az.: 14 U 960/12, urteilte das OLG Dresden, dass Verkäufer so genannter Schrottimmobilien absehbare Wertverluste beim Wiederverkauf nicht verschweigen dürfen. Erstmals beschäftigt sich ein obergerichtliches Urteil detailliert mit einer wichtigen Kernfrage gescheiterter …

5. Juli 2012

Die Ablösefalle bei Schrottimmobilien

Speziell im Zusammenhang mit der Finanzierung von Immobilienkapitalanlagen ist in letzter Zeit häufig zu beobachten, dass Banken bereits einige Zeit vor dem Auslaufen des Kredits mit verschiedenen „Umschuldungsvorschlägen“ an den Kreditnehmer herantreten. Anleger sollten hier jedoch sehr vorsichtig sein und …

10. Juni 2012

Vorsicht beim finanzierten Kauf von Denkmalschutz-Immobilien zur Kapitalanlage

Steuerliche Anreize dienen seit jeher als wesentliches Verkaufsargument beim Immobilienkauf. In den bekannten so genannten Schrottimmobilienfällen der Neunziger Jahre war es noch die „Sonder-AfA Ost“, die eine Vielzahl von Anlegern zur Investition in oftmals deutlich überteuerte Immobilien bewegte. Nach dem …